• «Ich baue Brücken und ermögliche dadurch Transformation.»
  • «Ich baue Brücken und ermögliche dadurch Transformation.»
  • «Ich baue Brücken und ermögliche dadurch Transformation.»
  • «Ich baue Brücken und ermögliche dadurch Transformation.»

analytische Hypnose

Dies wird meistens zu Beginn angewendet. Zuerst wird im Bewusstsein ein «sicherer Ort» erschaffen. Ein Ort der Geborgenheit, Entspannung und Freiheit an den man sich immer zurückziehen kann.
Die analytische Hypnose kann unterschiedlich ablaufen. Man kann unter Hypnose in der Zeit zurückreisen und traumatische oder prägende Ereignisse im Zusammenhang mit der Fragestellung, mit dem Problem aufsuchen und einen erweiterten Kontext betrachten. Im Verstehen der ursächlichen Bedingungen, die zum Problem geführt haben, liegt oft auch der verborgene Lösungsansatz für den weiteren Therapieverlauf.
Eine andere Form der analytischen Hypnose ist das deuten von inneren Bildern der Seele. In dieser Form erleben sie eine Bilderreise mit vielen archetypischen Eindrücken der Seele. Anschliessend interpretieren wir die erhaltenen Bilder gemeinsam und erkennen so die bewussten und unbewussten Eigenschaften ihrer Persönlichkeit. Dies dient auch zum Aufspüren von bisher ungelebten Ressourcen, Fähigkeiten und Talenten.



Andreas Messerli

Transformative Coaching & Consultiung

Lerchenhubel 10 · 3206 Rizenbach

076 321 95 20

© 2019 by Andreas Messerli·created by zunder ag